Die SGH Blau Weiss Rosengarten-Buchholz dankt allen Besuchern, Sponsoren, der Presse und den vielen Helfern für die großartige Unterstützung im zu Ende gehenden Jahr. Wir wünschen Ihnen allen fröhliche und zugleich besinnliche Weihnachten und ein gutes Neues Jahr. Auf Wiedersehen 2015!

Newsletter
E-Mail:
Name:
 anmelden
 


 
  















Klubkasse



Sportfreunde Weiss


Bundesliga Frauen
Luchse überzeugen 800 Zuschauer beim 20:21 (13:9)-Sieg über den TV Beyeröhde und belohnen sich zum Jahresabschluss mit Tabellenplatz 2
Weihnachtsfreude pur auf den prall gefüllten Rängen der Nordheidehalle. Die 800 Zuschauer, darunter auch etliche Fans der Beyeröhder Handballgirls aus dem Bergischen Land, konnten den Anpfiff  kaum erwarten. Die Gäste waren bereits am Vortag angereist und hatten in Hamburg Station gemacht. Dem TV Beyeröhde gehörte die Eröffnungsphase der... mehr
Presse
800 Fans pushen SGH zum Sieg - Handball-Zweitligist serviert seinen Zuschauern kampfbetonte Partie zum Jahresausklang    +++    TV Beyeröhde verliert klar beim Tabellendritten     +++    Ziel: Vieles besser machen - SGH hofft auf große Fanunterstützung und will Sieg zum Weihnachtsfest servieren    +++    

Zur Einstimmung auf Sonntag, ein paar Bilder vom Dreier in Mainz…


Fotos: sportausmainz.de/Eßling (Herzlichen Dank!)
mehr von anderen Spielen in der  Bildergalerie 2014 /2015»



SGH-Teams
Landesliga-Damen: Rosengarten-Buchholz II – TVV Neu Wulmstorf 28:17
Winsener Anzeiger: „Endlich haben wir mal 60 Minuten konzentriert gespielt“, freute sich SGH-Coach
Sven Dubau nach dem Sieg. Lediglich fünf Minuten im zweiten Spielabschnitt ließen seine Spielerinnen die Zügel etwas schleifen. „Ansonsten sind wir als sehr geschlossenes Team mehr
Landesliga Herren: Rosengarten-Buchholz - SVT Uelzen/Salzwedel 31:21
Winsener Anzeiger: Dank eines überaus gelungenen Konterspiels und einer starken Abwehrleistung legte die SGH BW Rosengarten-Buchholz gleich mal ein 5:0 gegen Uelzen/Salzwedel vor. Das war allerdings noch nicht der Sieg, wie einige Spieler zu glauben schienen. Das Team von Martin Hug gab alle spielerische Disziplin auf, verzettelte sich in... mehr
SGH - Spiele am nächsten Wochenende»