Luchse starten in die Saison 2021/22

Bild: Olaf Hübner

Am gestrigen Montag, den 12.07.2021 sind die Handball-Luchse in die Saison 2021/2022 gestartet. Der Saisonauftakt wurde im Rahmen eines Pressetermins bei der Sparkasse Harburg-Buxtehude gestaltet. Es fanden einige Interviews, unter anderem mit den Neuzugängen Katharina Kaube und Co-Trainerin Heike Axmann statt. Noch nicht mit dabei waren Mareike Vogel (beruflich verhindert), sowie unsere Youngsters Mai Nielsen, Antonia Pieszkalla und Daria Rassau die aktuell bei der U19-Europameisterschaft in Slowenien für Deutschland auflaufen. In den nächsten Tagen werden die Spielerinnen, neben vielen Trainingseinheiten und einigen Testspielen einen Medical Check durchlaufen, außerdem stehen Teambuilding und Trainingslager auf dem Plan.