Luchse erneut auswärts, diesmal in Trier gefordert

Im vierten Auswärtsspiel des Jahres 2019 treffen die HL Buchholz 08 – Rosengarten auf den Traditionsverein und ehemaligen Deutschen Meister DJK/MJC Trier. Die „Miezen“ belegen den 14. und vorletzten Tabellenplatz in der 2. Handball Bundesliga und kämpfen um den Klassenerhalt, doch sind sie mit 8:24 Punkten noch gut im Rennen, um das rettende Ufer letzlich… Read more »

weiterlesen

Lange Zwangspause für Zeliha Puls

Im letzten Auswärtsspiel erlitt die flinke Luchse-Außenspielerin Zeliha Puls in Herrenberg in der 5. Minute bei einer Abwehraktion einen schrägen Fingerbruch. Bereits am Dienstag wurde sie operiert und wird ihrer Mannschaft sechs bis acht Wochen fehlen. Mit ihren 73 Toren ist Zeliha mit ihrer Schnelligkeit und Abschlussicherheit die Hauptakteuerin im Tempospiel der HL – Buchholz… Read more »

weiterlesen

Luchse ohne Glück, 18:21 Niederlage in Herrenberg

Auch im dritten Auswärtsspiel des Jahres 2019 mussten die HL Buchholz 08 – Rosengarten die weite Heimreise aus Baden/Würtemberg ohne Punkte antreten. Schon die äußeren Umstände dieser Partie waren für die Gäste sehr ungünstig, da nach dem Ausfall von Julia Herbst, auch Natalie Axmann krankheitsbedingt nicht spielen konnte. Die „Kuties hatten den besseren Start und… Read more »

weiterlesen

Schweres Auswärtsspiel der Luchse in Herrenberg

Im 16. Saisonspiel reisen die HL Buchholz 08 – Rosengarten nach Baden-Württemberg und treffen dort am 27.01.2019 auf die SG H2Ku Herrenberg in der Nähe von Stuttgart. Die „Kuties“ belegen mit aktuell 10:18 Punkten den 11. Tabellenplatz in der 2. Bundesliga. Gegen das Schlusslicht HSG Gedern/Nidda gelang der Mannschaft von Trainer Mike Leibssle am letzten… Read more »

weiterlesen

Erneuter Rückschlage für Julia Herbst

Nach überstandener OP und 4 Einätzen für die HL Buchholz 08 – Rosengarten, in der ihre Formkurve wieder steil nach oben zeigte, muss Julia Herbst erneut einige Wochen pausieren, da sie sich den Ringfinger gebrochen hat. Sven Dubau der Geschäftsführer der Luchse erklärt:“ Es ist für Julia frustrierend, aufgrund ihrer erneuten Verletzung, wieder so lange… Read more »

weiterlesen

Knapper 27:24 Erfolg der Luchse gegen Zwickau

Zum Abschluss der Hinserie der Saison 2018/19 besiegten die HL Buchholz 08 – Rosengarten den BSV Sachsen Zwickau in der Buchholzer NordHeideHalle in einem engen Spiel mit 27:24. Unter der Leitung des neuen Trainers Norman Rentsch zeigte der Tabellenvierzehnte ein starkes Spiel und verlangte dem Favoriten trotz des Ausfalls der kroatischen Torjägerin Katarina Pavlovic alles… Read more »

weiterlesen

Luchse vs Zwickau findet im Luchsbau statt.

+++ Samstag 19.01.2019 19:00 Uhr +++ Luchse vs BSV Sachsen Zwickau e.V. Unser Heimspiel gegen den BSV Sachsen Zwickau findet wie gewohnt in der Nordheidehalle statt, NICHT in Buxtehude, Anpfiff wie immer um 19.00 Uhr. Im Anschluss an unser Spiel bieten wir für das Spiel 🇩🇪 vs 🇮🇸 ein Public Viewing an. Anpfiff hier ist… Read more »

weiterlesen

Samstag 19.01. 19:00 Uhr; Luchse wollen wieder siegen

Am 19.01.2019 empfangen die HL Buchholz 08 – Rosengarten in der Buchholzer NordHeideHalle den vom Abstieg bedrohten BSV Sachsen Zwickau und wollen nach den beiden knappen Niederlagen in den Spitzenspielen gegen Waiblingen 27:28 und Beyeröhde/Wuppertal 26:27 mit einem Erfolgserlebnis die Vorrunde abschließen. Die Luchse sind sicherlich wild entschlossen, dem heimischen Publikum zu beweisen, dass sie… Read more »

weiterlesen

Luchse unterliegen auswärts 26:27 im Spitzenspiel

Einen denkbar schlechten Start hatten die HL Buchholz 08 – Rosengarten in das Jahr 2019, denn nach der 27:28 Niederlage in Waiblingen mussten sie sich auch gegen den Tabellendritten TV Beyeröhde/Wuppertal knapp mit 26:27 geschlagen geben. Um es vorweg zu sagen, es war eine völlig unnötige Niederlage, aber drei verworfene 7m, die in der 2…. Read more »

weiterlesen

Auswärts erneut ein Spitzenspiel für die Luchse

Am 13.01.2019 treffen die HL Buchholz 08 – Rosengarten nach ihrer knappen 27:28 Niederlage gegen die „Tigers“ aus Waiblingen auf die „Handballgirls“ des TV Beyeröhde/Wuppertal, die ebenfalls ihr Spiel gegen die „Spreefüxxe“ aus Berlin überraschend mit 25:29 verloren haben. Also wieder ein Spitzenduell, denn es treffen der Tabellenführer 24:2 Punkte und der Tabellendritte 20:6 Punkte… Read more »

weiterlesen