Zum Abschluss der Saison die Luchse mit beeindruckendem 36:20 Sieg in Zwickau

Am 30. und letzten Spieltag der Saison 2018/19 waren die HL Buchholz 08-Rosengarten in der eigentlich bedeutungslosen Begegnung gegen den BSV Zwickau gefordert. Alle Entscheidungen standen bereits vorher fest – die Meisterschaft für die Luchse, der Aufstieg in die 1. Bundesliga durch die Teams des 1. FSV Mainz 05 und der Kurpfalz Bären Ketsch und… Read more »

weiterlesen

In Zwickau noch einmal alle Kräfte bündeln

Am 30. und letzten Spieltag der 2. Handball Bundesliga reisen die HL Buchholz 08-Rosengarten zum BSV Sachsen Zwickau. Es ist eigentlich ein Spiel ohne große Bedeutung, denn alle Entscheidungen der Spielzeit 2018/19 sind gefallen. Die Luchse sind Meister, der 1. FSV Mainz 05 und die Kurpfalz Bären Ketsch steigen als 2. und 3. in die… Read more »

weiterlesen

Nach schwacher Leistung verdiente 23:27 Niederlage gegen Beyeröhde

Am 29. Spieltag der 2. Handball Bundesliga trafen die bereits als Meister feststehenden HL Buchholz 08-Rosengarten auf den Tabellenvierten TV Beyeröhde/Wuppertal und unterlagen den „Handballgirls“ nach mäßiger Leistung mit 23:27. Zwar hatte die Mannschaft im Vorfeld der Begegnung immer betont, sich konzentriert und zielorientiert auf das Spitzenspiel vorzubereiten, um dem tollen Heimpublikum noch einmal eine mitreißende… Read more »

weiterlesen

Mareike Vogel: „Irgendwann muss auch einmal Schluss sein …“

Die Fans der HL-Buchholz 08 – Rosengarten werden ein weiteres Jahr die großartigen Paraden von Torfrau Mareike Vogel genießen können. Eigentlich hatte sie ja mit dem Ende ihrer Karriere geliebäugelt, aber ihre bestechende Form und ihre unglaubliche Konstanz gaben den Ausschlag, ein weiteres Jahr für die Luchse zu spielen. „Irgendwann muss einmal Schluss sein, aber… Read more »

weiterlesen

Nach der Meisterschaft wollen die Luchse auch die restlichen beiden Spiele gewinnen

Am 29. Spieltag der 2. Bundesliga empfängt der frisch gebackene Meister den Tabellenvierten, die „Handballgirls“ des TV Beyeröhde/Wuppertal zum letzten Heimspiel der Saison 2018/19. Die Spitzenbegegnung startet in der Buchholzer NordHeideHalle am Samstag den 11.05.2019 um 19.00 Uhr. Bereits zwei Spieltage vor dem Ende der Saison, ist den HL Buchholz 08-Rosengarten nach ihrem 35:29 Sieg… Read more »

weiterlesen

Luchse nach dem 35:29 über die „Tigers“ aus Waiblingen uneinholbar Meister

Am 28. Spieltag der 2. Handball Bundesliga gelang den HL Buchholz 08- Rosengarten durch einen schwer erkämpften 35:29 Sieg gegen den VFL Waiblingen bereits das Meisterstück. Sie liegen mit 49:7 Punkten bei noch zwei ausstehenden Partien mit fünf Punkten vor Ihren unmittelbaren Konkurrenten 1. FSV Mainz 05 und Kurpfalz Bären Ketsch, die beide 44:12 Punkte… Read more »

weiterlesen

Die „Tigers“ kommen, neue Herausforderung für die Luchse

Nach dem unerwartet klaren Sieg der HL Buchholz 08-Rosengarten mit 28:21 in der mit 1.100 Zuschauern gefüllten „Bärenhölle“ gegen den ambitionierten Aufsteiger in die 1. Bundesliga, konnte sich der Tabellenführer gegenüber seinem Konkurrenten mit drei Punkten absetzen. Die Luchse verfügen jetzt über ein Punktekonto von 47:7 und die Kurpfalz Bären Ketsch von 44:10. Aber am… Read more »

weiterlesen

Lisa Borutta durch Verletzung bis zum Ende der Saison nicht mehr einsetzbar

Die so wichtige junge Rückraum-Spielerin Lisa Borutta wird in den letzten drei Partien für die HL Buchholz 08-Rosengarten nicht mehr auf Torejagd gehen können, da sie sich eine schwere Fußgelenkverletzung zugezogen hat und für den Rest der Saison ausfällt. Dies ist für die Luchse zum Saison-Finale ein schwerer Verlust, denn gerade in den letzten Partien… Read more »

weiterlesen

Luchse siegen eindrucksvoll in Ketsch und behaupten Tabellenführung

Am 27. Spieltag der 2. Handball Bundesliga bezwangen die HL Buchholz 08-Rosengarten vor der Rekordkulisse von 1.100 Zuschauern in der Ketscher Neurotthalle, die „Bärinnen“ nach einer Galavorstellung, verdient mit 28:21. Die Luchse konnten sich durch ihren Erfolg auf drei Punkte von den Kurpfalz Bären absetzen und ihre Spitzenposition auf 47:7 ausbauen. In der attraktiven Begegnung… Read more »

weiterlesen

Natalie Axmann verlässt den Luchsbau

Die talentierte Rückraumspielerin Natalie Axmann, die im letzten Jahr vom Kooperationspartner Buxtehuder SV von den Luchsen verpflichtet wurde, wird die HL Buchholz 08-Rosengarten verlassen. Zwar werden der jungen Spielerin von allen Seiten sehr große Fortschritte in ihrer Weiterentwicklung attestiert, dennoch ist Natalie nach ihrem Kreuzbandriss immer noch nicht auf dem von ihr gewünschten hohen Level…. Read more »

weiterlesen