Torhüterin Zoe Ludwig will sich bei den Luchsen „durchbeißen“

Vom „frisch gebackenen“ Zweitliga Aufsteiger HSG Freiburg (Südstaffel) kommt das 19-jährige Torwart-Talent Zoe Ludwig zu den HL Buchholz 08-Rosengarten. Zoe Ludwig wird in Hamburg Sportökonomie (Sportmanagement) studieren und unterschrieb sehr zur Freude von Cheftrainer Dubravko Prelcec einen 2 Jahresvertrag bei den Luchsen:“ Zoe hat uns im Probetraining von ihrer Spielweise und ihrer freundlichen Art sehr… Read more »

weiterlesen

Sophie Löbig, ein hoffnungsvolles Talent im Tor kommt zu den Luchsen

Vom 3. Liga Team TSG Ober-Eschbach kommt die erst 18-jährige Sophie Löbig zu den HL Buchholz 08-Rosengarten und wird künftig das Tor der Luchse hüten. Vor 3 Wochen absolvierte die junge Spielerin ein Probe Training und war vom gesamten Umfeld, dem Trainer-Team und ihrer neuen Mannschaft sehr angetan. „Ich bin total begeistert, wie offen und… Read more »

weiterlesen

Kim Land zur „Spielerin der Saison“ der 2. Bundesliga gewählt

Die Mannschaftsführerin und Spielmacherin der HL Buchholz 08-Rosengarten Kim Land wurde in der jährlichen Abstimmung aller Vereine zur „Spielerin der Saison 2018/19“ der 2. Bundesliga gewählt. Sie tritt die Nachfolge der Bremerin Merle Heidergott an, der diese Ehre in der vergangenen Spielzeit zuteilwurde. Die Auszeichnung „Spielerin der Saison“ wird seit vier Jahren für die 1…. Read more »

weiterlesen

Zum Abschluss der Saison die Luchse mit beeindruckendem 36:20 Sieg in Zwickau

Am 30. und letzten Spieltag der Saison 2018/19 waren die HL Buchholz 08-Rosengarten in der eigentlich bedeutungslosen Begegnung gegen den BSV Zwickau gefordert. Alle Entscheidungen standen bereits vorher fest – die Meisterschaft für die Luchse, der Aufstieg in die 1. Bundesliga durch die Teams des 1. FSV Mainz 05 und der Kurpfalz Bären Ketsch und… Read more »

weiterlesen

In Zwickau noch einmal alle Kräfte bündeln

Am 30. und letzten Spieltag der 2. Handball Bundesliga reisen die HL Buchholz 08-Rosengarten zum BSV Sachsen Zwickau. Es ist eigentlich ein Spiel ohne große Bedeutung, denn alle Entscheidungen der Spielzeit 2018/19 sind gefallen. Die Luchse sind Meister, der 1. FSV Mainz 05 und die Kurpfalz Bären Ketsch steigen als 2. und 3. in die… Read more »

weiterlesen

Nach schwacher Leistung verdiente 23:27 Niederlage gegen Beyeröhde

Am 29. Spieltag der 2. Handball Bundesliga trafen die bereits als Meister feststehenden HL Buchholz 08-Rosengarten auf den Tabellenvierten TV Beyeröhde/Wuppertal und unterlagen den „Handballgirls“ nach mäßiger Leistung mit 23:27. Zwar hatte die Mannschaft im Vorfeld der Begegnung immer betont, sich konzentriert und zielorientiert auf das Spitzenspiel vorzubereiten, um dem tollen Heimpublikum noch einmal eine mitreißende… Read more »

weiterlesen

Mareike Vogel: „Irgendwann muss auch einmal Schluss sein …“

Die Fans der HL-Buchholz 08 – Rosengarten werden ein weiteres Jahr die großartigen Paraden von Torfrau Mareike Vogel genießen können. Eigentlich hatte sie ja mit dem Ende ihrer Karriere geliebäugelt, aber ihre bestechende Form und ihre unglaubliche Konstanz gaben den Ausschlag, ein weiteres Jahr für die Luchse zu spielen. „Irgendwann muss einmal Schluss sein, aber… Read more »

weiterlesen

Nach der Meisterschaft wollen die Luchse auch die restlichen beiden Spiele gewinnen

Am 29. Spieltag der 2. Bundesliga empfängt der frisch gebackene Meister den Tabellenvierten, die „Handballgirls“ des TV Beyeröhde/Wuppertal zum letzten Heimspiel der Saison 2018/19. Die Spitzenbegegnung startet in der Buchholzer NordHeideHalle am Samstag den 11.05.2019 um 19.00 Uhr. Bereits zwei Spieltage vor dem Ende der Saison, ist den HL Buchholz 08-Rosengarten nach ihrem 35:29 Sieg… Read more »

weiterlesen

Luchse nach dem 35:29 über die „Tigers“ aus Waiblingen uneinholbar Meister

Am 28. Spieltag der 2. Handball Bundesliga gelang den HL Buchholz 08- Rosengarten durch einen schwer erkämpften 35:29 Sieg gegen den VFL Waiblingen bereits das Meisterstück. Sie liegen mit 49:7 Punkten bei noch zwei ausstehenden Partien mit fünf Punkten vor Ihren unmittelbaren Konkurrenten 1. FSV Mainz 05 und Kurpfalz Bären Ketsch, die beide 44:12 Punkte… Read more »

weiterlesen

Die „Tigers“ kommen, neue Herausforderung für die Luchse

Nach dem unerwartet klaren Sieg der HL Buchholz 08-Rosengarten mit 28:21 in der mit 1.100 Zuschauern gefüllten „Bärenhölle“ gegen den ambitionierten Aufsteiger in die 1. Bundesliga, konnte sich der Tabellenführer gegenüber seinem Konkurrenten mit drei Punkten absetzen. Die Luchse verfügen jetzt über ein Punktekonto von 47:7 und die Kurpfalz Bären Ketsch von 44:10. Aber am… Read more »

weiterlesen