Solide Leistung der Luchse bringt einen 36:28 Auswärtssieg in Bremen!

Die Handball Luchse machten es zu Beginn zunächst gut, indem sie wiederum über ein schnelles Spiel im Rückraum versuchten, Lücken für Durchbrüche zu erreichen. Die Luchse legten immer wieder vor, konnten sich aber nicht entscheidend absetzen und die Bremerinnen ihrerseits schafften es, bis zur 20. Minute einen Zwei-Tore Rückstand zu halten. Die Abwehr der Luchse… Read more »

weiterlesen

Brisantes Derby der Luchse in Bremen

Am 25. Spieltag kommt es in Bremen zum reizvollen Derby gegen den SV Werder Bremen und dem Tabellenführer HL Buchholz 08-Rosengarten. Die Lage der Schützlinge von Dominic Buttig hat sich ein wenig entspannt, da es durch den Lizenzverzicht des TV Nellingen für die 1, und 2. Liga in der Saison 2018/19 nur zwei Absteiger geben… Read more »

weiterlesen

Deutlicher 35:20 Heimsieg der Luchse

Mit einem deutlichen 35:20-Heimsieg gegen den Aufsteiger HSG Gedern/Nidda haben die Handball-Luchse zwei weitere Pluspunkte auf ihre Habenseite gebracht, und damit ihre Tabellenführung in der 2. Bundesliga der Frauen weiter verteidigt. In der ersten Halbzeit war nach 15 Minuten ein 7:3 herausgespielt. Der Ausfall von Kristin Amos konnte der Gast aus Gedern/Nidda nicht kompensieren und… Read more »

weiterlesen

Auch Lisa Borutta verlängert bei den Luchsen

Die talentierte Rückraum-Spielerin Lisa Borutta bleibt den HL Buchholz 08-Rosengarten erhalten. Die gebürtige Cuxhavenerin kam 2018 vom Juniorinnen-Team des Kooperationspartners Buxtehuder SV zu den Luchsen und wurde im Verlauf der Saison mit ihren Leistungen immer mehr den erhöhten Anforderungen in der 2. Bundesliga gerecht. Lisa hat sich in ihrem Abwehrverhalten in allen Formationen enorm verbessert… Read more »

weiterlesen

Cassandra Nanfack wechselt zu den Luchsen

Einen weiteren hoffnungsvollen Neuzugang für die Saison 2019/20 kann der Geschäftsführer der HL Buchholz 08-Rosengarten Sven Dubau vermelden. „Ich hab einfach Bock Handball zu spielen“, sagte die junge Spielerin kurz vor der Vertragsunterzeichnung. Das sind klare Worte und bei ihren Einsätzen sieht man bei all ihren Aktionen diese unbändige Begeisterung für ihre Sportart. Auch Cassandra… Read more »

weiterlesen

Gedern/Nidda ist nicht zu unterschätzen

Am 24. Spieltag, Samstag den 30.03.2019 um 19.00 Uhr kommt es im heimischen Luchsbau zur Begegnung des Tabellenführers der 2. Bundesliga der HL Buchholz 08-Rosengarten mit dem Tabellenvorletzten der HSG Gedern/Nidda . Durch den Lizenzverzicht des TV Nellingen für die 1. und 2. Bundesliga und dem damit verbundenen Zwangsabstieg in die 3. Liga, sind die… Read more »

weiterlesen

Luchse ungefährdet mit 30:22 Derby-Sieg in Harrislee

Am 23. Spieltag waren die HL Buchholz 08-Rosengarten als Tabellenführer in der 2. Bundesliga im Derby gegen den starken Aufsteiger TSV Nord Harrislee gefordert. Vor 440 Zuschauern in der Holmberghalle gelang den Schützlingen von Dudo Prelcec gegen den Tabellenelften ein ungefährdeter 30:22 Sieg gegen die „Nordfrauen“, die aber trotz der klaren Niederlage nicht enttäuschten. Die… Read more »

weiterlesen

Heißes Derby in Harrislee für die Luchse

Am 23. Spieltag kommt es zum reizvollen Nord-Derby der HL Buchholz 08-Rosengarten und dem TSV Nord Harrislee. Die Begegnung findet am 16.03.2019 (17.00 Uhr) in der Holmberghalle statt. Die Luchse reisen als Tabellenführer der 2. Bundesliga in den hohen Norden und erhöhten nach dem ungefährdeten 32:27 Sieg gegen die „Rödertalbienen“ ihr Punktekonto auf 37:7. Die… Read more »

weiterlesen

Laura Schultze verlässt den Luchsbau

Nach drei erfolgreichen Jahren bei den HL Buchholz 08–Rosengarten sucht die torgefährliche Linkshänderin eine neue Herausforderung und wird die Luchse im Sommer verlassen. Laura Schultze kommentiert ihren Abgang: „Durch das unglaubliche Team und die tollen Fans im Rücken konnte ich die 3 Jahre im Luchsbau sehr genießen. Ich konnte tolle Erfolge feiern und habe unglaublich… Read more »

weiterlesen

32:27 Arbeitssieg gegen den HC Rödertal

Am 22. Spieltag besiegten die HL Buchholz 08-Rosengarten in der heimischen NordHeideHalle die „Rödertalbienen“ aus dem sächsischen Großröhrsdorf mit 32:27 und behaupteten ihre Tabellenführung mit 37:7 Punkten vor den Kurpfalz Bären und dem 1. FSV Mainz 05. Schon früh war zu merken, dass die sonst so zuverlässige und aggressive 6-0 Abwehr der Luchse nicht besonders… Read more »

weiterlesen