Der mentale Schlüssel zur Meisterschaft

Zwei Meisterschaften in Folge gewannen die HL Buchholz 08-Rosengarten in der 2. Handball Bundesliga. Bestimmt eine großartige Leistung der Mannschaft, des Trainer-Teams und des funktionierenden Umfeldes, aber auch ein Erfolg der Mentaltrainerin Maike Koberg. Der Öffentlichkeit ist es kaum bekannt, dass die Luchse schon seit über 10 Jahren mit ihr zusammenarbeiten, denn sie agiert im… Read more »

weiterlesen

Herausforderungen für die kommende Saison aus der Sicht der Torwart-Trainerin Tine Lindemann

Für die kommende Saison 2019/20 ergeben sich durch die Verpflichtungen von Sophie Löbig (TSG Ober-Eschbach, 3. Liga) und Zoe Ludwig (HSG Freiburg, Aufsteiger 2. Liga) ganz neue Aufgaben. Mareike Vogel als unumstrittene Nummer 1 bei den HL Buchholz 08-Rosengarten zeigt seit Jahren herausragende Leistungen auf einem Top-Niveau. Als eine der wichtigsten Führungsspielerinnen des Teams wird… Read more »

weiterlesen

Julia Herbst verlängert bei den Luchsen

Julia Herbst, das Jungtalent auf der rechten Außenbahn, bleibt für drei weitere Jahre bei HL Buchholz 08-Rosengarten. Darüber ist der Luchse-Trainer Dudo Prelcec sehr erfreut: „Julia besitzt ein Kämpferherz und ist mit ihren raffinierten Würfen aus unmöglichen Winkeln ein wichtiger Bestandteil unseres Teams. Umso mehr freue ich mich, dass sie uns in den nächsten Jahren… Read more »

weiterlesen

Nachwuchs im Luchsebau

Luchs-Nachwuchs im Wildpark Schwarze Berge Jetzt hat die traute Zweisamkeit von Ronja und Finn ein Ende. Die Besucher vom Wildpark Schwarze Berge haben bestimmt schon spekuliert: Die kugelrunde Luchsdame Ronja hat sich Ende Mai von Finn und ihrem Lieblingsplatz im Baum zurückgezogen, um zwei Luchsjunge auf die Welt zu bringen. „Luchsnachwuchs hatten wir trotz Bemühungen… Read more »

weiterlesen

Torhüterin Zoe Ludwig will sich bei den Luchsen „durchbeißen“

Vom „frisch gebackenen“ Zweitliga Aufsteiger HSG Freiburg (Südstaffel) kommt das 19-jährige Torwart-Talent Zoe Ludwig zu den HL Buchholz 08-Rosengarten. Zoe Ludwig wird in Hamburg Sportökonomie (Sportmanagement) studieren und unterschrieb sehr zur Freude von Cheftrainer Dubravko Prelcec einen 2 Jahresvertrag bei den Luchsen:“ Zoe hat uns im Probetraining von ihrer Spielweise und ihrer freundlichen Art sehr… Read more »

weiterlesen

Sophie Löbig, ein hoffnungsvolles Talent im Tor kommt zu den Luchsen

Vom 3. Liga Team TSG Ober-Eschbach kommt die erst 18-jährige Sophie Löbig zu den HL Buchholz 08-Rosengarten und wird künftig das Tor der Luchse hüten. Vor 3 Wochen absolvierte die junge Spielerin ein Probe Training und war vom gesamten Umfeld, dem Trainer-Team und ihrer neuen Mannschaft sehr angetan. „Ich bin total begeistert, wie offen und… Read more »

weiterlesen

Kim Land zur „Spielerin der Saison“ der 2. Bundesliga gewählt

Die Mannschaftsführerin und Spielmacherin der HL Buchholz 08-Rosengarten Kim Land wurde in der jährlichen Abstimmung aller Vereine zur „Spielerin der Saison 2018/19“ der 2. Bundesliga gewählt. Sie tritt die Nachfolge der Bremerin Merle Heidergott an, der diese Ehre in der vergangenen Spielzeit zuteilwurde. Die Auszeichnung „Spielerin der Saison“ wird seit vier Jahren für die 1…. Read more »

weiterlesen

Zum Abschluss der Saison die Luchse mit beeindruckendem 36:20 Sieg in Zwickau

Am 30. und letzten Spieltag der Saison 2018/19 waren die HL Buchholz 08-Rosengarten in der eigentlich bedeutungslosen Begegnung gegen den BSV Zwickau gefordert. Alle Entscheidungen standen bereits vorher fest – die Meisterschaft für die Luchse, der Aufstieg in die 1. Bundesliga durch die Teams des 1. FSV Mainz 05 und der Kurpfalz Bären Ketsch und… Read more »

weiterlesen

In Zwickau noch einmal alle Kräfte bündeln

Am 30. und letzten Spieltag der 2. Handball Bundesliga reisen die HL Buchholz 08-Rosengarten zum BSV Sachsen Zwickau. Es ist eigentlich ein Spiel ohne große Bedeutung, denn alle Entscheidungen der Spielzeit 2018/19 sind gefallen. Die Luchse sind Meister, der 1. FSV Mainz 05 und die Kurpfalz Bären Ketsch steigen als 2. und 3. in die… Read more »

weiterlesen

Nach schwacher Leistung verdiente 23:27 Niederlage gegen Beyeröhde

Am 29. Spieltag der 2. Handball Bundesliga trafen die bereits als Meister feststehenden HL Buchholz 08-Rosengarten auf den Tabellenvierten TV Beyeröhde/Wuppertal und unterlagen den „Handballgirls“ nach mäßiger Leistung mit 23:27. Zwar hatte die Mannschaft im Vorfeld der Begegnung immer betont, sich konzentriert und zielorientiert auf das Spitzenspiel vorzubereiten, um dem tollen Heimpublikum noch einmal eine mitreißende… Read more »

weiterlesen